de fr it

Josef MartinCamenzind

6.2.1863 Gersau, 25.7.1927 Gersau, kath., von Gersau. Sohn des Josef Martin, Landschreibers in Gersau. 1884 Marie Müller. Gymnasium in Schwyz, 1884-1912 Landschreiber, Notar, Zivilstandsbeamter in Gersau. 1900 Übernahme der Einnehmerei der Schwyzer Kantonalbank. 1900-16 Schwyzer Kantonsrat (1910-11 Präs.), 1912-27 konservativer Regierungsrat (Erziehungsdep., Dep. des Innern), 1918-20 Landammann. Seine Anregungen zum neuen Schuldbetreibungs- und Konkursgesetz (1889) und zum ZGB (1908/12) fanden Beachtung. Verwaltungsrat der Vierwaldstättersee-Dampfschiffahrts-Gesellschaft C. war musikalisch begabt und durch seinen Mutterwitz sehr volkstümlich.

Quellen und Literatur

  • Bote der Urschweiz, Nr. 59 und 60, 1927
  • Schwyzer Ztg., Nr. 60, 1927
  • Der Stand Schwyz im hundertjährigen Bundesstaat 1848-1948, 1948, 85, 104, 116
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF