de fr it

FeliceGianella

5.5.1829 Comprovasco (heute Gemeinde Aquarossa), 14.8.1898 Comprovasco, kath., von Comprovasco. Sohn des Giovanni und der Giuseppa geb. Emma. Maria Fiorini. Anwalt und 1855-60, 1863-67, 1871-92 und 1893-97 konservativer Tessiner Grossrat (Präs. 1875, 1881, 1885, 1887, 1891). Als Staatsrat (Mai 1892-Febr. 1893) leitete G. das Innen-, das Polizei- und das Kultusdepartement. 1891 war G. Abgeordneter im kant. Verfassungsrat, an dessen Arbeiten er massgeblich beteiligt war. Mit diesem Amt erreichte er den Höhepunkt einer langen parlamentar. Karriere.

Quellen und Literatur

  • La Libertà, 16.8. und 17.8.1898
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.5.1829 ✝︎ 14.8.1898