de fr it

Rössener Kultur

Neolithische Kultur (Neolithikum), die nach dem Fundort eines Gräberfelds in Rössen (Sachsen-Anhalt) benannt wird. Die Rössener Kultur war um 4600-4200 v.Chr. im westlichen Mitteleuropa verbreitet und berührte die Schweiz nur am Nordrand.

Zitiervorschlag

E. Stöckli, Werner: "Rössener Kultur", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 02.11.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007347/2009-11-02/, konsultiert am 28.10.2020.