de fr it

AbramGuy

AbramClerc-dit-Guy

vor 7.6.1639 Colombier (NE), ref., später wahrscheinlich kath., von Neuenburg und Valangin. Sohn des Pierre, Hauptmanns im Dienste Frankreichs, und der Françoise Vuilleumier. Cousin von Jacques (->) und Pierre (->). Marie Mentzinger, Tochter des Onofrius, Obersten in franz. Diensten, von Basel. Hauptmann im Dienste Frankreichs, Gesandter bei den ref. Orten. Maire von Le Locle, 1615 oder 1625-39 Staatsrat, Kastlan von Le Landeron, Einnehmer von Colombier. Hofmeister und Edelmann am Hof Heinrichs II. von Orléans-Longueville, Fürsten von Neuenburg. 1603 vielleicht in den Adelsstand erhoben.

Quellen und Literatur

  • AEN, Dossier
  • Quellet-Soguel, Notices, AEN
Weblinks

Zitiervorschlag

Schaller-Jeanneret, Anne-Françoise: "Guy, Abram", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 13.03.2006, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015684/2006-03-13/, konsultiert am 31.07.2021.