de fr it

Abram dePury

1678 Neuenburg, 13.4.1759 Neuenburg, ref., von Neuenburg. Sohn des Daniel, Staatsrats, und der Esabeau Bullot. Bruder des Samuel (->). Marie-Dorothée Chambrier, Tochter des Charles-Albert, Staatsrats. 1693 Philosophiestud. in Basel. 1709 Mitglied des Rats der Vierzig in Neuenburg, 1718 des Rats der Vierundzwanzig, 1714 Schlüsselherr, 1724 Bürgermeister. Ab 1725 Staatsrat.

Quellen und Literatur

  • Quellet-Soguel, Notices, AEN
  • Matrikel Basel 4, 252
  • H. Jéquier et al., La famille P., 1972, 17
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Vial-Bergon, Laurence: "Pury, Abram de", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 02.07.2009, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015734/2009-07-02/, konsultiert am 08.05.2021.