de fr it

HerculesCapol

1598, vor 29.4.1653, ref., von Flims. Sohn des Hertli, Ammanns. Gilgia Fluri, von Flims. Dr. iur., 1642 und 1648 Ammann von Flims. Mitglied der Schiedsgerichte der Drei Bünde in einem Streit zwischen Malans und Zizers 1642 bzw. im Streit zwischen Davos und dem Zehngerichtenbund 1643, u.a. wegen der Landammannwahl. 1651-53 commissari von Chiavenna (im Amt verstorben).

Quellen und Literatur

  • StAGR, Privaths. "Capoliana"
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 1598 ✝︎ vor 29.4.1653

Zitiervorschlag

Bundi, Martin: "Capol, Hercules", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 25.01.2005. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/016787/2005-01-25/, konsultiert am 02.08.2021.