de fr it

Jean LouisGaudard

17.9.1656 Lausanne, letztmals bezeugt anlässlich einer Testamentserrichtung 28.12.1734 Lausanne, ref., von Corcelles-près-Concise und Vincy. Sohn des Jean-François, Statthalters des Vogtes und Lehensrichters, und der Jeanne Massot. Neffe des Jost (->). 1) Jeanne de Loys, Witwe des Jean Pierre Polier, 2) Judith de Loys, Tochter des Jean-Rodolphe, Herren von Marnand. 1671 Student an der Akad. von Genf. 1678-1715 Herr von Corcelles-près-Concise, 1718-24 von Vincy, ausserdem von Chavannes-sur-Moudon. 1697 Generalkontrolleur für die Waadt, 1691 und 1714 Säckelmeister von Lausanne und 1681-98 Vogteirichter. 1704 Edelmann am Hof des Kg. von Preussen, 1707 Berater von Kg. Friedrich I., 1723 von den Gnädigen Herren von Bern geadelt.

Quellen und Literatur

  • ACV, Genealog. Dossier
  • Livre du recteur 3, 416
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 17.9.1656 Letzterwähnung 28.12.1734