de fr it

KonradKupferschmid

Erw. zwischen 1462 und 1477, Landmann zu Schwyz. Ida Zebächi. Ratsherr zu Schwyz, 1462-74 wiederholt Tagsatzungsgesandter, 1463 und 1474 Gesandter zu Kg. Ludwig XI. nach Abbeville (Picardie), 1465 einer der Gesandten im Streit zwischen dem Gotteshaus St. Gallen und Appenzell, 1465 Säckelmeister, 1467-68, 1474-75 und 1476-77 Schwyzer Landammann. 1466 Beistand von Gf. Jörg von Werdenberg-Sargans im Streit um die Grafschaften Vaduz und Andeer, 1473 Mitbürge bei der Küssnachter Gefälleablösung von Propstei und Kapitel in Luzern, 1474 Siegler im Streit zwischen den Dorfleuten von Küssnacht (SZ) und jenen von Bischofswil (heute Gem. Küssnacht) betreffend Fischerei.

Quellen und Literatur

  • J.B. Kälin, «Die Landammänner des Landes Schwyz», in Gfr. 32, 1877, 122 f.
  • A. Dettling, Schwyzer. Geschichtskal., 1898-1934, (Reg. im StASZ)
  • J.B. Kälin, «Verz. der Landammänner, Nachträge und Berichtigungen», in MHVS 27, 1918, 24