de fr it

JohannesRymen

1489 erstmals erw., März 1527, von Naters. Anna Leryen. 1489 und 1494 Grosskastlan des Zendens Brig. 1496-98 Landeshauptmann des Wallis, 1505 Vizelandeshauptmann, 1506 und 1507 Landvogt im Unterwallis und 1517 erneut Grosskastlan von Brig. R.s Amtszeit als Landeshauptmann fiel in die Regierungszeit von Bf. Niklaus Schiner, mit dem er 1497 eine Rechtsordnung für die Bergschaft Nendaz erliess. Im Machtkampf zwischen Georg Supersaxo und Bf. Matthäus Schiner scheint R. eher der Partei Schiners angehört zu haben. Das kinderlose Ehepaar R. stiftete in Naters das Beinhaus, dessen Kapelle 1525 geweiht wurde.

Quellen und Literatur

  • von Roten, Landeshauptmänner, 85-90
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1489 ✝︎ März 1527