de fr it

HermannHintermeister

12.12.1838 Schwamendingen (heute Gem. Zürich), 10.6.1901 Küsnacht (ZH), ref., von Schwamendingen. Sohn des Hans Georg, aus einfachen Verhältnissen. 1857 Berta Forster, Tochter des Jakob, Druckermeisters. Berufslehre als Kolorist in der Foulard-Druckerei Schmid in Thalwil. 1862-66 betätigten sich H. und sein Schwiegervater Jakob Forster als Stoffdrucker in Lindau am Bodensee. Nach Geschäftsverlusten kamen sie beim Bruder von Jakob Forster in Goldbach (Gem. Küsnacht) unter und begründeten 1867 eine neue Stoffdruckerei und Färberei. Nach der Erweiterung der Betriebsanlagen 1873 begann H. als erster Unternehmer in der Schweiz mit der chem. Reinigung von Kleidungsstücken. Nach H.s Tod führte dessen Schwiegersohn Heinrich Terlinden die Unternehmung unter seinem Namen weiter.

Quellen und Literatur

  • A. Staubmann-Rothlin, «Hermann H.-Forster», in Küsnachter Jahresbl., 1968, 43-48
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 12.12.1838 ✝︎ 10.6.1901

Zitiervorschlag

Illi, Martin: "Hintermeister, Hermann", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 10.11.2006. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/030976/2006-11-10/, konsultiert am 26.11.2020.