de fr it

OttoFehr

11.5.1880 St. Gallen, 24.6.1968 St. Gallen, ref., von St. Gallen. Sohn des Friedrich Eugen, Buchhändlers. Ledig. Nach dem Tod seines Vaters 1903 übernahm F. die Leitung der Fehr'schen Buchhandlung in St. Gallen, deren Inhaber er bis 1958 blieb. 1910-23 Vorstandsmitglied des Schweiz. Buchhändlervereins, 1912-13, 1916-18 und 1922-23 Präsident. 1952 Ehrenmitglied des Schweiz. Buchhändler- und Verlegervereins. Mitautor der "Festgabe zum 75-jährigen Jubiläum des Schweiz. Buchhändlervereins" (1924).

Quellen und Literatur

  • Der Schweizer Buchhandel 26, 1968, 553 f.
  • Gallusstadt, 1969, 244 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 11.5.1880 ✝︎ 24.6.1968