de fr it

Karl AlfonsMeyer

27.3.1883 Wiedlisbach, 13.12.1969 Horgen, kath., von Herbetswil. Sohn des Alfons Maria, Sekundarlehrers und späteren Stellvertreters des solothurn. Staatsschreibers, und der Maria Theresia (Nachname unbekannt), Pianistin und Klavierlehrerin. 1916 Ida Helen Hasenfratz. Abgebrochenes Stud. der Forstwirtschaft am Eidg. Polytechnikum in Zürich und der Geschichte und Literatur an der Univ. Neuenburg. 1909-49 Adjunkt an der Schweiz. Centralanstalt für das forstl. Versuchswesen in Zürich, daneben Feuilletonist für versch. Zeitungen, u.a. die NZZ. M. erstellte nach 1918 die dt. Fassung der "Forstl. Bibliographie des Internat. Verbands forstl. Forschungsanstalten" und entwickelte als Klassifikationssystem das "Oxford-System der Dezimalklassifikation für das Forstwesen", das in modifizierter Form noch heute verwendet wird. 1960 Ehrenmitglied des Schweiz. Forstvereins, 1963 Dr. h.c. der ETH Zürich.

Quellen und Literatur

  • F.X. Erni, Der Wald als Kulturgut, 1980
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 27.3.1883 ✝︎ 13.12.1969