de fr it

FrançoisBiselx

30.7.1791 Orsières, 21.7.1870 Orsières, kath., von Orsières. Sohn des Jean-Joseph. 1808 Profess bei den Chorherren vom Gr. St. Bernhard. Stud. der Philosophie und Theologie sowie Kurse in Physik und Mathematik. 1814 Philosophielehrer und Bibliothekar. Ab 1817 Prior des Hospizes, ab 1825 Pfarrer in Vouvry, 1835-63 in Orsières. B. war ein eifriger Naturwissenschaftler und wurde 1819 Mitglied der Schweiz. Naturforschenden Gesellschaft (1829 Jahrespräs.). Er hat Gestein, Pflanzen und Klima im Gebiet des Gr. St. Bernhard intensiv erforscht und war dort auch Mitbegründer der ältesten meteorolog. Gebirgsstation.

Quellen und Literatur

  • «Notice sur l'histoire naturelle du Mont Saint-Bernard», in Bibliotheque universelle 11, 1819, 265-272
  • Verh. SNG, 1871, 261-263
  • Bull. de la Murithienne 100, 1983, 10; 106, 1988, 130 f.
  • HS IV/1, 92 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF