de fr it

RaoulKohler

8.12.1921 Courrendlin,18.9.2013 Biel, kath., von Seehof. Sohn des René, Posthalters. Gertrud von Büren, Tochter des Rudolf, Chauffeurs. Schulen in Courrendlin und Delsberg. Lehrerseminar in Pruntrut, Ausbildung zum Sekundarlehrer an den Univ. Bern und Neuenburg sowie 1943-45 an den Konservatorien Bern und Basel. 1945-47 Sekundarlehrer in Courrendlin, dann 1947-56 in Biel. 1956-64 Rektor des franz. Progymnasiums Biel. 1956-64 Stadtrat für den Parti national romand in Biel, 1965-82 hauptamtl. Gemeinderat (Direktor der Polizei und der Gemeindebetriebe), 1959-71 bern. Grossrat für die FDP, 1971-91 Nationalrat. 1976-93 Präs. des Verbandes der schweiz. Gasindustrie. Oberst der Infanterie.

Quellen und Literatur

  • Der Bund, 26.9.2013
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 8.12.1921 ✝︎ 18.9.2013