de fr it

OswaldZiegler

21.6.1933 Bauen,28.4.2014, kath., von Bauen. Sohn des Johann, Landwirts und Landrats, und der Josefa geb. Jauch. 1965 Wilfrieda Wipfli, Lehrerin und Organistin, Tochter des Ernst, Organisten. 1955-60 Rechtsstud. in Freiburg. Rechtsanwalt und Notar. Als Mitglied der CVP/CSP 1975-82 Gemeindepräs. in Bauen, 1964-68 und 1980-88 Urner Landrat (1984-85 Präs.), 1987-95 Ständerat (u.a. Präs. der sicherheitspolit. Kommission). 1969-80 Kirchenratspräs. von Bauen, 1971-77 Präs. der Konferenz der Röm.-Kath. Kirchenräte Uris. Präs. der Treib-Seelisberg-Bahn und der Auto AG Uri. 1973-82 Bankrat und 1982-2000 Präs. der Urner Kantonalbank. Z.s polit. Hauptanliegen waren der öffentl. Verkehr und die nationale Sicherheit. Oberst.

Quellen und Literatur

  • Urner Wbl. 1995, Nr. 95; 2008, Nr. 48
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Stadler, Hans: "Ziegler, Oswald", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.07.2015. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/033649/2015-07-08/, konsultiert am 03.12.2020.