de fr it

EmilRott

25.6.1852 Bern, 4.6.1905 Lausanne, ref., von Erlach. Sohn des Daniel Abraham, Notars und Rechtsagenten, und der Albertine geb. Gribi. Ledig. 1870-76 Stud. der Rechte in Bern, 1876 Fürsprecher. 1876-78 Sekr. der Direktion des Gemeindewesens des Kt. Bern. 1876 PD und 1878-80 ao. Prof. für Zivilrecht an der Univ. Bern. 1880-93 Bundesgerichtsschreiber, 1893-1905 Bundesrichter. 1897-98 Vizepräs. und 1899-1900 Präs. des Bundesgerichts. Ab 1900 Mitglied des Schiedsgerichtshofs in Den Haag. 1884 Dr. h.c. der Univ. Bern.

Quellen und Literatur

  • Zs. des Bern. Juristenvereins 41, 1905, 345-365
  • E. Schneider, 150 und 125 Jahre Bundesgericht, 1998, 136
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF