de fr it

ErnstFlückiger

14.12.1889 Derendingen, 24.2.1955 Luterbach, ref., von Lützelflüh. Sohn des Ernst, Textilwerkmeisters. Bertha Grossen. Nach der Volksschule trat F. in die Baumwollspinnerei Derendingen ein, ab 1911 war er Werkmeister. Ab 1910 in der FDP, amtete er 1919-55 als Sekr. des Freien Arbeiterverbandes des Kt. Solothurn, 1926-44 auch als halbamtlicher Sekr. der Kantonalpartei. Unter seiner und Robert Schöpfers Führung erreichte die kant. FDP, nachdem sie die Arbeiter hinter sich gesammelt hatte, bei den Kantonsratswahlen 1937 das absolute Mehr. 1921-41 Kantonsrat, 1931-43 und 1947 Nationalrat, 1937-46 und 1947 Gemeindeammann in Luterbach. F. war ein Verfechter sozialer Postulate und des Gesamtarbeitsvertrags. Zentralpräs. des Landesverbandes Freier Schweizer Arbeiter und des Nationalen Arbeitnehmerkartells.

Quellen und Literatur

  • Solothurner Ztg., 25.2.1955
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF