de fr it

HansConzett

3.8.1886 Zürich, 24.10.1918 Kilchberg (ZH), ref., von Schiers. Sohn des Conrad (->) und der Verena (->). 1911 Marie Huber, Tochter des Johann, Metzgers, von Jonen, Schwester des Emil, Teilhabers der Druckerei Conzett & Huber. Nach Abbruch der Handelsschule Buchdruckerlehre in Montreux. Wanderjahre im Ausland, ab 1908 in Zürich Chef der Druckerei in dem von der Mutter geführten Geschäft, das C. später mit seinem Bruder Simon leitete. Mitglied der SP. 1915-18 Zürcher Kantonsrat, 1917-18 Nationalrat. 1914-15 Zentralpräs. des VHTL, 1917-18 Bankrat der Zürcher Kantonalbank. C. war auch in Gewerkschaften ausserhalb seines Berufs aktiv und setzte sich für die am schlechtesten entlöhnten Arbeiter ein, besonders für die Textilarbeiterinnen. Als Bankrat unterstützte er das Bankpersonal im Streik von 1918. Als Unternehmer war er "mit Erfolg bestrebt, seine Theorien mit der Praxis in Einklang zu bringen" ("Züricher Post").

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 59 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 3.8.1886 ✝︎ 24.10.1918