de fr it

KarlStohler

21.9.1877 Birsfelden, 7.1.1932 Birsfelden, ref., von Arboldswil. Sohn des Theodor, Försters, und der Anna Margarethe geb. Strub. 1899 Wilhelmine Müller. Schreinerlehre. Neben Ausübung des erlernten Berufs ab 1901 Gastwirt in Birsfelden. Ab 1906 für die Basler Versicherungsgesellschaft tätig, 1921-31 als Leiter der Generalagentur für Basel-Stadt und Baselland. 1914-20 freisinniger Baselbieter Landrat, 1919-28 und 1931-32 Nationalrat. S. gehörte 1928-32 dem Zentralvorstand der FDP Schweiz an. Er engagierte sich in sozialpolit. Fragen und war Mitglied der eidg. Kommission für Sozialversicherung.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 484
  • Personenlex. des Kt. Basel-Landschaft, bearb. von K. Birkhäuser, 1997, 147
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 21.9.1877 ✝︎ 7.1.1932