de fr it

ThéodoreFontana

17.4.1850 Saint-Gervais (Hochsavoyen), 14.3.1907 Genf, kath., von Brissago und Veyrier (1880). Sohn des Victor, Hoteliers in Genf, und der Marie geb. Grange. 1877 Jeanne-Julie Dufresne, Tochter des Claude-Jules-Louis, Notars. Jesuitenkollegium in Dole, klass. Matura in Grenoble, 1874 lic. iur. in Genf. 1874-79 Anwalt, 1879-1903 Notar. 1886 Richter am kant. Obergericht, 1898-1901 stellvertretender Richter am Kassationshof und 1901-04 dessen Präsident. 1890-1904 Genfer Grossrat der demokrat. Partei (Liberale) und 1892 der unabhängigen Partei (Christlichsoziale), deren Präsident er 1897 wurde. 1898-1907 Gemeinderat von Thônex. 1902-07 erster kath. Genfer Nationalrat.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 949 f.
  • Livre du Recteur 3, 336
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 17.4.1850 ✝︎ 14.3.1907