de fr it

ErnestPictet

9.7.1829 Le Petit-Saconnex (heute Gem. Genf), 19.8.1909 Le Petit-Saconnex, ref., von Genf. Sohn des Jules (->) und der Adélaïde geb. de Candolle. Bruder des Gustave (->). Grossneffe des Augustin-Pyramus de Candolle. Gabrielle Elisabeth Fuzier-Cayla, Tochter des Horace, Advokaten. 1847-48 Stud. der Natur- und der Geisteswissenschaften in Genf, Banklehre in Liverpool, dort 1850-55 Angestellter in einem Handelshaus. 1855 Teilhaber der Bank Edouard Pictet & Cie. in Genf, ab 1878 Direktor (Ernest Pictet & Cie.). 1858-78 Gemeinderat (Legislative) von Genf, 1886-1902 von Le Petit-Saconnex, dort ab 1894 Gemeindepräsident. 1878-80 demokrat. Grossrat (1878-79 Präs.). 1887-90 und 1893 Nationalrat. 1865 Gründer der Genfer Handelskammer, 1870 Mitgründer des Schweiz. Handels- und Industrievereins, den er 1880-82 präsidierte. 1864-76 und 1880-1909 Richter am Genfer Handelsgericht.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 963 f.
  • J.-D. Candaux, Histoire de la famille P., 1474-1974, Bd. 2, 1974, 483-492
  • Livre du Recteur 5, 175
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF