de fr it

LaurentChaney

15.11.1833 Estavayer-le-Lac, 25.4.1883 Estavayer-le-Lac, kath., von Montet (Broye). Sohn des Henri, Gerichtspräs., und der Philippine geb. Chappel. Françoise-Hélène de Werra, Tochter des Gustave, von Saint-Maurice. Rechtsstud., Praktikum in der Anwaltskanzlei Louis de Wuillerets. Ab 1857 Anwalt und Schreiber am Bezirksgericht Broye. 1862 Gründer der Freiburger Dampfschifffahrtsgesellschaft und Mitglied des dreiköpfigen Direktoriums, 1866 Gründer des Crédit agricole et industriel de la Broye (Caib) und Verwaltungsratspräsident. Einer der einflussreichsten Führer der Freiburger Konservativen: 1866―83 Grossrat, 1862―83 Nationalrat. 1869―83 Präs. des Bezirksgerichts Broye.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 385 f.
  • N. Willemin, Georges Python et la république chrétienne 1881―1896, Liz. Freiburg, 1987
  • G. Guisolan, Caib 125 ans, Estavayer, 1992
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 15.11.1833 ✝︎ 25.4.1883