de fr it

JohannesJakob

29.1.1804 Trogen, 17.8.1868 Trogen, ref., von Trogen. Sohn des Jakob, Metzgermeisters, und der Anna geb. Tribelhorn. 1) 1829 Johanna Barbara Frei, Tochter des Johann Jakob Frei, 2) 1854 Sophie Cramer, Tochter des Rudolf Cramer-von Gonzenbach, Witwe des Johann Ulrich Tobler, Landeszeugherrn. Nach dem frühen Tod der Eltern Erziehung in einem Knabeninstitut, 1821 Lehre in einem St. Galler Handelshaus. Tätigkeit als Stickereifabrikant, später Teilhaber am Textilhandelshaus seines Schwagers Johann Conrad Bruderer. 1837-38 Mitglied der kant. Revisionskommission, 1838-42 Mitglied des Kl. Rats, 1842-44 und 1855-57 Gemeindehauptmann von Trogen, 1844-45 Ausserrhoder Landesfähnrich, 1845-48 Landeshauptmann, 1848-53 Landesstatthalter, April-Okt. 1849 Ständerat (in der Bundesversammlung Linke), 1857-59 Landesseckelmeister, 1859-65 Oberrichter.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 516
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF