de fr it

FranzMoser

18.10.1872 Hitzkirch, 12.5.1935 Hitzkirch, kath., von Hitzkirch. Sohn des Franz Josef, Landwirts, Wirts und Gemeindeammanns, und der Anna Maria geb. Meyer. Anna Schaer, Tochter des Josef, Sattlermeisters. Sekundarschule und ein Jahr Lehrerseminar in Hitzkirch, danach Landwirt. 1895-1903 Betreibungsbeamter in Hitzkirch, 1901-08 Gemeindeschreiber, 1896-1919 Gemeindeammann, 1908-19 Gemeindepräs. von Hitzkirch. 1916-35 Luzerner Grossrat, 1911-35 kath.-konservativer Nationalrat, 1922-26 Präs. der Aufsichts- und Fachkomm. der eidg. landwirtschaftlichen Versuchs- und Untersuchungsanstalten. 1892 Kassier der landwirtschaftl. Genossenschaft des Hitzkircher Tals, 1902-35 Präs. und 1910-35 Geschäftsführer des Verbandes landwirtschaftl. Genossenschaften der Zentralschweiz, 1915-35 Präs. und zugleich Geschäftsführer des Verbandes der Zentralschweiz. Milchverwertungsgenossenschaften, 1930-35 Präs. des Schweiz. Bauernverbandes. Gründer und Präs. der Obstverwertungszentrale Hitzkirch sowie der Luzerner Bauernhilfskasse. Mitglied des Landwirtschaftl. Klubs des Nationalrats sowie landwirtschaftl. Berater der Bundesräte Edmund Schulthess und Rudolf Minger.

Quellen und Literatur

  • StALU, National- und Ständeratsmaterialien
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Trüeb, Markus: "Moser, Franz", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 12.02.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/004190/2009-02-12/, konsultiert am 17.05.2021.