de fr it

Jakob ChristophSchenkel

10.2.1820 Unterhallau (heute Hallau), 4.6.1867 Schaffhausen, ref., von Schaffhausen. Sohn des Johannes, Pfarrers, und der Helena geb. Kraus. Bruder des Daniel (->). ∞1850 Rosina Müller, Tochter des Johannes. Rechtsstud. in Basel. 1844 Regierungssekr., 1844-62 Ratsschreiber, 1848-55 Adjunkt des Fiskals, 1855-59 Schaffhauser Staatsanwalt. 1859-63 erster Verhörrichter, 1863-67 Oberrichter. 1850-67 Schaffhauser Kantonsrat. 1851-52 radikal-liberaler Verfassungsrat, Hauptautor des fortschrittl. Verfassungsentwurfs. 1852-67 Schaffhauser Stadtrat, 1852-53 Ständerat, Rücktritt zugunsten seines Exekutivamts.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 502
  • SchaffGesch. 2, 701
  • Schaffhauser Recht und Rechtsleben, 2001, 40
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 10.2.1820 ✝︎ 4.6.1867