de fr it

EdouardCherix

26.10.1809 Bex, 10.2.1876 Bex, ref., von Bex. Sohn des François-Louis, Landwirts, und der Suzanne Chamorel. 1829 Alexandrine-Elisabeth Gaudet, Französin. 1841-46 Beisitzer am Friedensgericht, 1846-47 und 1855-57 Gemeindepräs. von Bex, 1842-49 und 1862-63 freisinniger Grossrat der Waadt, 1854-57 Nationalrat. Seine militär. Laufbahn trug ihm den Zunamen le commandant ein: 1845-59 Kommandant des 2. Kreises, 1853-64 Oberstleutnant im Generalstab. 1859-61 Grossrichter. Das ererbte väterl. Anwesen Grand'Fontaine vermachte er der Armenkasse von Bex. Seinem Willen entprechend richtete diese ein noch heute bestehendes Pflegeheim ein.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 790 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF