de fr it

RobertCossy

22.2.1861 Aigle, 22.5.1920 Lausanne, ref., von Aigle, Ollon und Rivaz. Sohn des Jules, Chirurgen und Gründers des Hotels Les Salines de Bex, und der Augustine Marie Louise geb. de Loës. Enkel des Auguste de Loës. Alice de La Harpe, Tochter des Philippe, Arztes und Mitglieds der eidg. Gesundheitskommission. 1880-84 Rechtsstud. in Lausanne, 1884 Lizentiat, 1886 Anwaltspatent. 1887-93 Anwalt in Aigle, Weinbergbesitzer. Ab 1890 Gemeinderat (Legislative), 1890-93 freisinniger Waadtländer Grossrat. Als Regierungsrat (1893-1920) stand er dem Militärdepartement vor, dann dem Justiz- und Polizeidepartement. 1917-20 Nationalrat. 1914-18 leitete C. die Durchreise von Kriegsverwundeten und -gefangenen. Artillerieoberst.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 794
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF