de fr it

LouisDelarageaz

10.8.1837 Préverenges, 29.4.1906 Préverenges, ref., von Préverenges. Sohn des Louis-Henri (->). Julie Jaquiéry, Tochter des Jean-Louis, Landwirts. 1859 Ingenieurdiplom in Lausanne. 1859-90 arbeitete D. bei versch. Eisenbahngesellschaften und an der Juragewässerkorrektion. 1890 verwaltete er seine Güter in Préverenges und Yvonand. 1868-78, 1883-85 und 1891-1906 war er Waadtländer Grossrat, von 1893 bis zu seinem Tode Nationalrat. Anfänglich gehörte er der radikalen Partei an, wechselte aber nach dem Bruch seines Vaters mit Louis Ruchonnet zu den Liberalen über. Er stand den landwirtschaftl. Kreisen nahe und sass 1901-06 im Vorstand des Schweiz. Bauernverbands. D. war Mitglied mehrerer Verwaltungsräte, darunter 1870-72 der Union vaudoise de Crédit und 1896-1902 der Jura-Simplon-Bahn. Mitbegründer der Studentenverbindung Stella. Oberst der Artillerie.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 803
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 10.8.1837 ✝︎ 29.4.1906