de fr it

PaulPittet

7.1.1869 Cuarnens, 5.6.1941 Cossonay, ref., von Pampigny. Sohn des Auguste, Landwirts und Richters am Bezirksgericht Cossonay, und der Jeanne geb. Jordan. Grossneffe des Benjamin (->). 1) Elise Chanson, Tochter des Jean-François, Landwirts, 2) Henriette geb. P., Tochter des Constant, Landwirts. Sekundarschule und kurzes Praktikum an der Industrieschule in Lausanne. 1890 Landwirt in Cuarnens, ab 1894 in Moiry, ab 1921 in La Sarraz. 1898-1901 Gemeinderat (Legislative) und 1901 Gemeindepräs. von Moiry, 1924-39 Präfekt. 1909-24 radikaler Waadtländer Grossrat, 1919-24 Nationalrat. 1915-41 Präs. der Société vaudoise d'agriculture et de viticulture und Präs. der Waadtländer Landwirtschaftskammer. 1934 Vorstandsmitglied beim Crédit foncier vaudois.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 832
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF