de fr it

AiméChallandes

5.5.1801 Fontaines (NE), 20.5.1881 La Chaux-de-Fonds, ref., von Fontaines. Sohn des Isaac. Louise Soguel. 1820 Primarlehrer in Chézard. 1821 Geometer. 1828-33 Sekr. des Gf. James-Alexandre de Pourtalès-Gorgier in Paris. Ab 1849 Gutsbesitzer und Hotelier auf der Vue-des-Alpes. Abgeordneter von Fontaines im Neuenburger Verfassungsrat von 1848, danach im Gr. Rat. 1849-51 Friedensrichter in Fontaines. 1854-58 Regierungsstatthalter im Val de Ruz. 1853-54 Freisinniger Ständerat.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 889
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.5.1801 ✝︎ 20.5.1881

Zitiervorschlag

Klauser, Eric-André: "Challandes, Aimé", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 05.09.2003, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/004456/2003-09-05/, konsultiert am 17.01.2021.