de fr it

ArnoldGugelmann

9.1.1852 Langenthal, 30.8.1921 Rheinfelden, ref., von Langenthal und Attiswil. Sohn des Johann Friedrich (->). Ida Roth, Tochter des Jakob Adolf Roth. Sekundarschule Langenthal, 1870-71 Ausbildungsaufenthalt in Manchester, dann Eintritt in das Textilunternehmen seines Vaters in Roggwil, das er nach dessen Tod 1898 als Alleininhaber übernahm. Gemeinderat und Gemeindepräs. von Langenthal, 1902-17 freisinniger Berner Nationalrat. Vorstandsmitglied und Präs. des bern. Handels- und Industrievereins und des Vereins Schweiz. Wollindustrieller, Verwaltungsrat der Maschinenfabrik Oerlikon, der Ciba, der Berner Handelsbank und der Eidg. Bank in Bern. In den Fussstapfen seines Vaters verband er Unternehmertum und Nationalratsmandat, allerdings ohne sich politisch zu profilieren. Bekannt wurde G. als Förderer der Kunst.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 171
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.1.1852 ✝︎ 30.8.1921