de fr it

RagetAbys

Raget Abys in der Uniform eines eidgenössischen Obersten, porträtiert von Heinrich Fischer. Lithographie, erschienen bei Orell, Füssli & Co. in Zürich 1850 (Schweizerische Nationalbibliothek, Bern, Graphische Sammlung).
Raget Abys in der Uniform eines eidgenössischen Obersten, porträtiert von Heinrich Fischer. Lithographie, erschienen bei Orell, Füssli & Co. in Zürich 1850 (Schweizerische Nationalbibliothek, Bern, Graphische Sammlung).

16.3.1790 Chur, 16.9.1861 Bern, reformiert, von Chur. Sohn des Abundi Abys und der Regina Schmid, von Malans. Regina Schmid von Grüneck. Kaufmann und Leiter des Churer Handelshauses Abys & Co. Schon mit 19 Jahren Quartiermeister in der Bündner Miliz. 1812 Hauptmann im eidgenössischen Generalstab. 1815-1822 Quartiermeister in einem königlich-niederländischen Schweizerregiment. General Dufour vertraute Abys im Sonderbundskrieg die Organisation der rückwärtigen Dienste der eidgenössischen Armee an und spendete ihm nach Abschluss des Feldzugs grosses Lob. Abys blieb bis 1861 eidgenössischer Oberkriegskommissär. 1843-1846 und 1847-1848 Amtsbürgermeister von Chur. 1846-1848 liberaler Grossrat. 1847 Tagsatzungsabgeordneter. Mitglied der grossen Kommission für die Revision der Bundesverfassung.

Erinnerungen aus dem Dienste der Kriegsverwaltung bei der eidgenössischen Armee im Feldzuge gegen den Sonderbund im Winter 1847-1848, verfasst von Raget Abys im Auftrag des Bundesrats, gedruckt bei Orell, Füssli & Co., 1850 (Schweizerische Nationalbibliothek, Bern).
Erinnerungen aus dem Dienste der Kriegsverwaltung bei der eidgenössischen Armee im Feldzuge gegen den Sonderbund im Winter 1847-1848, verfasst von Raget Abys im Auftrag des Bundesrats, gedruckt bei Orell, Füssli & Co., 1850 (Schweizerische Nationalbibliothek, Bern).

Quellen und Literatur

  • Metz, Graubünden 1-2
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 16.3.1790 ✝︎ 16.9.1861

Zitiervorschlag

Peter Metz: "Abys, Raget", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 11.06.2021. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/004996/2021-06-11/, konsultiert am 03.10.2022.