de fr it

Josef MariaHartmann

21.7.1773 Luzern, 26.10.1853 Luzern, katholisch, von Luzern. Sohn des Martin, Kleinrats, und der Walburga Schumacher. Elisabeth Rüttimann, Tochter des Johann Jost, Kleinrats. Schwager des Vinzenz Rüttimann. 1795-1798 Luzerner Grossrat, 1814-1835 Regierungsrat konservativer Richtung. 1798-1814 verschiedene Schreiberämter. Oberamtmann der Ämter Willisau (1814-1820), Sursee (1820-1826) und Luzern (1826-1830), 1831-1835 Zeughausinspektor, 1841-1845 Amtsstatthalter von Luzern.

Quellen und Literatur

  • H. Bossard-Borner, Im Bann der Revolution, 1998
  • R. Bussmann, 1831 – Das Ende einer Luzerner Geschichtslüge, 1999
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Josef Maria Martin Hartmann (Taufname)
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 21.7.1773 ✝︎ 26.10.1853

Zitiervorschlag

Markus Lischer: "Hartmann, Josef Maria", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.08.2006. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/005139/2006-08-08/, konsultiert am 30.06.2022.