de fr it

AlbertLardelli

25.12.1888 Chur, 21.6.1959 Chur, ref., von Poschiavo. Sohn des Thomas, Arztes. Magda Breuer, Tochter des Wilhelm, von Davos. Kantonsschule Chur, Rechtsstud. in Deutschland und der Schweiz, 1913 Promotion. Bankpraktikum in Mailand. 1917-27 Rechtskonsulent der Graubündner Kantonalbank, dann Anwaltspraxis in Chur, 1940-59 Präs. der Graubündner Kantonalbank. 1929-31 und 1950-55 demokrat. Churer Stadtrat (Ausschuss), 1929-32 und 1939-49 Bündner Grossrat, 1932-38 Regierungsrat, 1935-56 erster demokrat. Bündner Ständerat. Der ursprünglich jungfreisinnige L. gehörte zu den Mitgründern der Demokrat. Partei. Er war einer der einflussreichsten Bündner Politiker und galt als Kapazität in Wasserrechts- und Finanzfragen.

Quellen und Literatur

  • Bündner Jb. 16, 1960, 182-184
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF