de fr it

Franz Josef MichaelLetter

15.12.1800 Zug, 28.4.1880 Zug, kath., von Zug. Sohn des Franz Josef Michael (->). Bruder des Karl Franz (->). Ledig. Stadtschule in Zug. 1819-47 Solddienstoffizier in holländ. Diensten, 1838-47 Einsatz in Batavia (heute Jakarta), auf Java (Semarang) und Sumatra (Padang), zuletzt als Major des 13. Infanteriebataillons. 1851-71 Zuger Landeshauptmann und Oberst. 1853-67 eidg. Oberst im Generalstab und Infanterieinspektor. 1856 im Neuenburgerhandel, 1859 bei der Grenzbesetzung im Engadin sowie 1860 in Genf (Savoyerhandel) Brigadekommandant. Ab 1852 Mitglied des Zuger Grossrats (1860-61 Präs.), 1859-71 Regierungsrat sowie 1859, 1861-63, 1866-67 und 1870-71 Landammann des Kt. Zug.

Quellen und Literatur

  • Zuger Njbl., 1924, 9-14; 1925, 13-17; 1926, 21-26
  • Generalstab 3, 106
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF