de fr it

JeanetteAttiger-Suter

10.7.1938 Basel, 17.5.1987 Binningen, ref., von Basel. Tochter des Hans-Rudolf Suter, Architekten, und der Marie-Louise Hedwig geb. Fischer. 1961 Peter Josef Attiger, Rechtsanwalt. Mutter von drei Kindern. Mädchengymnasium Basel, Rechtsstud. (Dr. iur.), 1972 Rechtsanwältin. Zunächst Gerichtsschreiberin, dann Partnerin in einer Anwaltsgemeinschaft. In Binningen 1972-78 Einwohnerrätin, 1972 erste Ratspräsidentin. In Baselland 1975-82 FDP-Landrätin (Präsidentin der Wahlgesetzkomm.), 1982-87 Oberrichterin. 1984-87 Präsidentin der FDP Baselland. Expertin für staats- und verwaltungsrechtl. Fragen.

Quellen und Literatur

  • BaZ, 9.5.1978; 21.5.1987
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Jeanette Attiger (Ehename)
Jeanette Suter (Taufname)
Lebensdaten ∗︎ 10.7.1938 ✝︎ 17.5.1987

Zitiervorschlag

Birkhäuser, Kaspar: "Attiger-Suter, Jeanette", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 15.10.2001. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/006017/2001-10-15/, konsultiert am 27.11.2020.