de fr it

GastonClottu

27.8.1912 Saint-Blaise, 25.1.1995 Hauterive, ref., von Cornaux und Neuenburg. Sohn des Georges-Olivier, Direktors der Neuenburger Caisse cantonale d'assurance populaire, und der Hélène geb. Zaugg. Bruder des Olivier (->). Ledig. 1938-53 Anwalt und Notar. 1939-53 Gemeinderat (Exekutive) in Saint-Blaise und liberaler Grossrat. 1953-69 Neuenburger Staatsrat (Vorsteher des Erziehungsdep., später des Dep. des Innern). 1951-71 Nationalrat (1960 Präs.). 1970-75 Präs. der eidg. Expertenkommission, welche die schweiz. Kulturpolitik untersuchte (Clottu-Bericht). Mitglied des beratenden Ausschusses für kulturelle Aktivitäten des Europarats. 1969-81 Präs. des Institut neuchâtelois. Seit 1954 Ehrenbürger von Saint-Blaise, 1976 Dr. h.c. der Univ. Neuenburg.

Quellen und Literatur

  • O. Clottu, Histoire de Saint-Blaise 4, 1958, 194
  • L'Express, 26.8.1992
  • Réalités neuchâteloises, 28.8.1992
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF