de fr it

HenriTouchon

12.1.1823 Neuenburg, 30.12.1895 Neuenburg, reformiert, von La Sagne und Neuenburg. Sohn des Jean Henri, Chirurgen, und der Adèle Louise Sophie geborene Wavre. Caroline Jacot-Guillarmot, Tochter des Charles Frédéric, Uhrmachers in Lissabon. Uhrenfabrikant in La Chaux-de-Fonds. 1868-1870 Direktor der Gesellschaft der Asphaltminen des Val-de-Travers. 1848 Teilnahme an der Neuenburger Revolution. 1852 radikaler Neuenburger Grossrat, 1862-1868 und 1870-1876 Staatsrat (Inneres bzw. Militär). 1884-1895 Präfekt von Neuenburg.

Quellen und Literatur

  • Messager NE, 1897
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Gilliane Kern: "Touchon, Henri", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 31.08.2011, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/006059/2011-08-31/, konsultiert am 25.04.2024.