de fr it

JuliusBirrer

31.1.1909 Willisau Land, 23.12.1991 Willisau Land, kath., von Willisau Land. Sohn des Anton, Landwirts und Sägers. Anna Galliker, Tochter des Johann, Landwirts. Handelsschule Luzern, Landwirtschaftl. Schule Pfäffikon (SZ). Zuerst Pächter, dann selbstständiger Landwirt. Konservativer Luzerner Bauernpolitiker, 1956-65 Gemeinderat von Willisau Land, 1943-71 Luzerner Grossrat (Präs. 1962), 1971-75 CVP-Nationalrat. Führende Tätigkeit in versch. Landwirtschaftsorganisationen: 1967-68 Bauern-Landammann des Innerschweizer Bauernbundes, 1970-79 Präs. des Zentralschweiz. Milchverbandes in Luzern. 1936 Mitbegr. und bis 1980 Präs. der Raiffeisenkasse Willisau, 1953-68 Präs. des Zentralschweiz. Raiffeisenverbandes. 1955-75 Präs. der Luzerner Pachtzinskommission. 1974 Präs. des (erfolgreichen) Schweiz. Aktionskomitees gegen das Raumplanungsgesetz.

Quellen und Literatur

  • R. Bussmann, Luzerner Grossratsbiogr. (StALU)
  • Vaterland, 30.12.1961
  • LNN, 12.10.1971
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 31.1.1909 ✝︎ 23.12.1991