de fr it

HansKern

5.2.1867 Riesbach (heute Gem. Zürich), 8.11.1940 Thalwil, ref., von Zürich und Bülach. Sohn des Johann Jakob (->). 1918 Martha Lina Flad, Tochter des Heinrich, Kaufmanns. 1885-91 Stud. der Rechte und der Wirtschaftswissenschaften in Zürich, Berlin und Paris. 1891-98 erster Fabrikinspektor des Kt. Zürich, 1899-1906 Bezirksrichter, ab 1906 Teilhaber von Löhle & Kern (später Eisenbaugesellschaft Zürich), 1906-14 deren kaufmänn. Leiter, 1925-40 Präs. und Delegierter des Verwaltungsrats. Mitglied der Demokrat. Partei, 1892-1914 Gr. Stadtrat in Zürich (1908-09 Präs.), 1914-25 Stadtrat (Industrielle Betriebe, 1919 Polizei), 1895-96 und 1902-35 Kantonsrat (1921-22 und 1926-27 Präs.), 1934-35 Nationalrat. K. war Kommandant des Truppenaufgebots beim Generalstreik von 1912. Als Polizeivorstand verteidigte er die öffentl. Ordnung gegen die Linke. Oberst.

Quellen und Literatur

  • Der Landbote, 9.11.1940
  • Zur Erinnerung an Oberst Hans K., 1940
  • Jubiläumsschr. zum 50-jährigen Bestehen der Eisenbaugesellschaft Zürich, 1950
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.2.1867 ✝︎ 8.11.1940