de fr it

GustavMuheim

6.11.1897 Altdorf (UR), 22.3.1979 Lausanne, kath., von Altdorf. Sohn des Franz (->). 1945 Elsbeth Zogg, Tochter des David, Landwirts. Rechtsstud. in Bern und Lausanne, 1921 Promotion an der Univ. Bern. Advokatur- und Notariatspraxis sowie Versicherungsagentur in Altdorf. Kath.-konservativer Politiker, 1923-35 Gemeinderat in Altdorf (Präs. 1931-35), 1928-48 Urner Landrat (Präs. 1936-37), 1945-51 Ständerat. 1945-51 Staatsanwalt, 1951-67 Bundesrichter, Präs. der Anklagekammer. M. machte sich verdient um die Überwindung der Ursner Stauseekrise.

Quellen und Literatur

  • StAUR, Nachlass
  • Urner Wbl., 1979, Nr. 27
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Stadler, Hans: "Muheim, Gustav", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 19.11.2007. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/006421/2007-11-19/, konsultiert am 25.07.2021.