de fr it

KarlRenold

4.8.1888 Dättwil (heute Gem. Baden), 4.9.1959 Aarau, ref., von Dättwil. Sohn des Wilhelm, Landwirts, und der Maria Anna geb. Blum. 1935 Anna Olga Thut. Kantonsschule Aarau, Rechtsstud. in Dijon, Zürich, Bern und Leipzig, Dr. iur., 1913 aarg. Fürsprecher. 1913-14 Gerichtssubstitut in Lenzburg, 1917-25 aarg. Staatsschreiber, 1925-56 Direktor des aarg. Versicherungsamts. 1942-59 aarg. BGB-Nationalrat (1951-52 Präs.). U.a. Mitglied der Atom- und Strahlenschutzkomm. und der Militärkommission. 1953-57 Präs. der schweiz. BGB. Oberst, 1938-44 Kommandant der aarg. Grenzbrigade 5.

Quellen und Literatur

  • Aargauer Tbl., 5.9.1959
  • 50 Jahre Grenzbrigade 5 1938-1988, hg. von H.J. Huber, 1988, 268 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.8.1888 ✝︎ 4.9.1959