de fr it

JacquesUhlmann

1.5.1895 Zollikofen, 20.2.1979 Zürich, ref., von Wynigen und Zürich. Sohn des Ferdinand, Saison- und Hilfsarbeiters, und der Anna geb. Holzer. 1921 Tecla Aurora Falisi, Italienerin, Tochter des Agostino. Schlosserlehre in Andelfingen. 1914 Arbeiter in Winterthur, Eintritt in den Smuv, ab 1920 Sekr. der Sektion Winterthur, 1930-55 Zentralsekr. des Smuv und Geschäftsleiter der Sektion Zürich. Mitglied der Sozialist. Jugend, ab 1917 der SP. 1929-35 Zürcher Kantonsrat, 1943-51 und 1953-55 Nationalrat. Präs. einer Bau- und zweier Produktionsgenossenschaften, 1954-66 Verwaltungsratspräs. der Versicherung Coop-Leben. U. gehörte zur Generation der Smuv-Funktionäre, die sich in Zürich zu Beginn der 1930er Jahre teilweise in Auseinandersetzung mit der Basis für Gesamtarbeitsverträge einsetzte.

Quellen und Literatur

  • ASGB, Biogr. Datenslg.
  • SMUV-Ztg., 27.4.1955; 7.3.1979
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF