de fr it

WilliamVontobel

5.7.1909 Rorschach, 17.8.1973 Zürich, ref., von Grüningen und ab 1952 von Zürich. Sohn des Emil, Kaufmanns und Heilsarmeeoffiziers, und der Marie geb. Stucki. 1937 Lilly Cäcilie Lys Dal Bue, Tochter des Carlo, Bauarbeiters. 1924 Lehre als Uhrensteinschleifer in Yverdon, Lehrabbruch, 1925 Handelsschule in Lausanne, 1926-29 kaufmänn. Lehre in Rapperswil (SG). 1937-47 zuerst stadtzürcher., dann kant. und ab 1945 schweiz. Geschäftsführer des Landesrings der Unabhängigen (LdU). 1948-51 eigenes Büro für Verwaltung und Wirtschaftsberatung. Ab 1952 Prokurist, 1964-73 Direktor des Migros-Genossenschaftsbunds. 1942-63 Gemeinderat der Stadt Zürich (1952-53 Präs.), 1950-73 Nationalrat, 1971-72 als erstes Mitglied des LdU dessen Präsident. 1970-73 PTT-Verwaltungsrat. Geschätzter Konsenspolitiker, den der Blick für das Ganze auszeichnete.

Quellen und Literatur

  • F. Hirs, Zürich persönlich, 1956, 204-207
  • Die Tat, 18.8.1973
  • NZZ, 19.8.1973
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.7.1909 ✝︎ 17.8.1973