de fr it

Johann LukasMerian

5.5.1777 Basel, 6.4.1851 Basel, ref., von Basel. Sohn des Andreas (->). 1814 Maria Elisabeth Ryhiner, Tochter des Emanuel. Ausbildung zum Kaufmann in Basel. 1817 Basler Gesandter an der Konferenz betreffend das eidg. Zollwesen in Zürich, wo erfolglos über die Abschaffung der interkant. Binnenzölle debattiert wurde. 1826-46 Mitglied des Basler Kl. Rats. 1828 Tagsatzungsgesandter. Ab 1831 Präs. des Basler Ehegerichts. 1835-46 Präs. des Basler Justiz- und Polizeikollegiums.

Quellen und Literatur

  • StABS, FamA
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.5.1777 ✝︎ 6.4.1851

Zitiervorschlag

Schibler, Thomas: "Merian, Johann Lukas", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 03.11.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007174/2009-11-03/, konsultiert am 21.10.2020.