de fr it

SamuelMinder

2.9.1782 Basel, 12.4.1868 Basel, ref., von Basel. Sohn des Johann Jacob (->). 1810 Salome Merian, Tochter des Niklaus. M., von Beruf Müller, übernahm 1810 die Leitung des väterl. Betriebs. Später folgte er seinem Vater auch in wichtigen polit. und gesellschaftl. Ämtern nach: 1812-63 Basler Grossrat, 1830-58 Kleinrat, 1835-58 Mitglied des Staatskollegiums sowie Präs. des Baukollegiums, 1832-33 Tagsatzungsgesandter, 1834-63 Meister der Zunft zu Schmieden. M. wurde durch seinen in späteren Lebensjahren im Grossrat gestellten Antrag auf Wiedervereinigung der beiden Basler Halbkantone bekannt.

Quellen und Literatur

  • StABS, Nachlass
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Wichers, Hermann: "Minder, Samuel", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.10.2007. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007178/2007-10-08/, konsultiert am 24.11.2020.