de fr it

Emanuel Rudolf FriedrichFischer

7.12.1761 Bern, 28.7.1827 Bern, ref., von Bern. Sohn des Emanuel Friedrich (->). 1785 Henriette von Sinner, Tochter des Friedrich von Sinner. Noch im Ancien Régime (1795) Grossrat geworden, wirkte F. während der Helvetik als Direktor der Fischer-Post, die nach den Plänen der helvet. Räte in einen gesamtschweizerischen staatl. Regiebetrieb hätte eingegliedert werden sollen. Nach der Helvetik war F. 1803-13 Kleinrat, 1816-22 Oberamtmann in Nidau, Mitglied der Appellationskammer und Direktor des Münzwesens.

Quellen und Literatur

  • von Rodt, Genealogien 2, 62
  • A. Hüssy, «Die Gesch. der Fischerpost 1798-1832», in BZGH 58, 1996, 107-232
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ≈︎ 7.12.1761 ✝︎ 28.7.1827

Zitiervorschlag

Braun, Hans: "Fischer, Emanuel Rudolf Friedrich", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 19.01.2005. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007197/2005-01-19/, konsultiert am 24.09.2020.