de fr it

Samuel AbrahamGruber

22.6.1765 Bern, 17.2.1835 Bern, ref., von Bern. Sohn des Abraham, Amtsschreibers von Köniz, Landvogts in Frienisberg, Grossrats, und der Susanna Meier. Bruder des Franz Albrecht (->). Anna Maria Herport. Rechtsstud. in Bern und 1787 in Göttingen, 1789 Aufenthalt in Paris. 1795 Berner Grossrat und Sekretär versch. Kommissionen, 1796 als Notar patentiert. 1798 als Anhänger der Revolution und der Friedenspartei in die provisor. Regierung gewählt. In der Helvetik Sekr. des Regierungsstatthalters für Bern. 1803 Grossrat und Ratsschreiber, Stadtrat, Tagsatzungsgesandter. 1816-27 Staatsschreiber (Kanzler). Erwarb sich Verdienste um das städt. Kirchen-, Schul- und Armenwesen.

Quellen und Literatur

  • F.E. Gruber-von Fellenberg, Die regimentsfähige Fam. G. von und in Bern, Ms., 1980, (StABE)
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 22.6.1765 ✝︎ 17.2.1835