de fr it

Egolzwiler Kultur

Kultur des Neolithikums in der Zentralschweiz, um 4300 v.Chr. Die bestimmenden Formelemente sind aus der Westschweiz bzw. aus Südostfrankreich übernommen. Kulturelle Verbindungen zu den mitteleuropäischen Kulturen sind durch die sogenannten Wauwiler Becher belegt (Wauwilermoos).

Weblinks

Zitiervorschlag

E. Stöckli, Werner: "Egolzwiler Kultur", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 26.08.2004. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007345/2004-08-26/, konsultiert am 14.06.2021.