de fr it

EmilGassmann

16.1.1878 Küsnacht (ZH), 28.2.1940 Küsnacht, ref., von Küsnacht und ab 1920 von Winterthur. Sohn des Johannes, Primarlehrers, und der Elisabeth geb. Schmid. 1) 1901 Anna Klara Nötzli, 2) 1936 Lina His. Lehrerseminar Küsnacht, 1897-1900 Stud. an der Univ. Zürich. 1900-06 Sekundarlehrer in Wetzikon (ZH), 1906-40 in Winterthur. Als Leiter der pädagog. Vereinigung des Lehrervereins Winterthur führte G. didaktisch-methodisch ausgerichtete Schulversuche durch. Er unterrichtete an der Kantonsschule Winterthur angehende Primarlehrkräfte in Pädagogik und an der Univ. Zürich künftige Sekundarlehrer in Didaktik der Mathematik. 1932 Dr. h.c. der Univ. Zürich.

Quellen und Literatur

  • Der Lehrplan der Zukunftsschule, 1923
  • Seminardirektor Heinrich Wettstein, 1931
  • Zum Andenken an Emil G., 1940
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF